Jesse Albert

Ausbildung:
Seit 2014 – heute: Wechselnde Schauspiel Workshops an der IFS Köln
Seit 2011 – heute: Studium Theaterpädagogik TPZ Köln
Juli 2006 – Juli 2008: klassische Schauspielausbildung an der Schule des Theaters / Theater der Keller – Köln

Auswahl Film:
2015 „Jenes innere Wesen“ Spielfilm, HR, Regie: David J. Lensing
2015 „Ein Fall für Zwei“ Krimi-Serie, NR, Regie: Felix Herzogenrath, ZDF
2015 „Einstein“ Krimi-Serie, NR: Polizist, Regie: Thomas Jahn, Sat.1
2014 „Tatort Münster“ Krimi-Reihe, NR: Oliver Hölzenbein, Regie: Thomas Jauch, ARD
2014 „Alles nach Plan“ Serie, TR, Regie: Joseph Orr, ZDF
2014 “Ellerbeck” Sitcom, NR: Kevin, Regie: Erik Haffner, ZDF
2014 „Seitenwechsel“ Kurzfilm, HR, Regie: Debbie Falkenberg
2014 „Nicht Spurlos“ Kurzfilm, HR: Marc, Regie: Christian Ebeling
2013 „Alarm für Cobra 11“ Actionserie, NR, Regie: Heinz Dietz, RTL
2013 „Der Staatsanwalt“ Krimi-Serie, EHR: Nick Mohr, Regie: Martin Kinkel, ZDF
2013 „Der Bulle und das Landei“ Krimi-Reihe, NR, Regie: Vivian Naefe, ARD
2013 „Tschina Wurm“ Kurzfilm, HR: Alex, Regie: David J. Lensing
Auswahl Theater
2014 „Der gestiefelte Kater“ (Märchenkompanie)
2013 „Dornröschen“ (Märchenkompanie)
2012 “Apfelvendetta” (Theater im Hof Köln)
2012 “Leben” (TPZ Theater Köln)
2012 “Das Bildnis des Dorian Gray“ (Metropol Theater Köln)
2012 „Die Heinzelmännchen“ (Metropol Theater Köln)
2012 „Der gestiefelte Kater“ (Metropol Theater Köln)

Arbeiten als Theaterpädagoge
Für die Kinder und Jugendsportschule NRW und SPORTAG leite und organisiere ich seit 2010 an Grund- und weiterführenden Schulen in Köln und Umgebung die Schauspielwerkstatt.